Datenschutz


1. Allgemein


Mit dem Besuch unserer Webseiten werden von uns automatisch verschiedene Informationen in den jeweiligen Server-Logfiles erfasst. Hierzu gehören beispielsweise die Art und die Versionsnummer Ihres Webbrowsers, Ihr verwendetes Betriebssystem, Informationen zu Ihrem verwendeten Internetprovider und andere ähnliche Informationen. Diese Informationen fallen systembedingt bei der Nutzung des Internets an und sind daher technisch zwingend notwendig, um einen einwandfreien, reibungslosen und sicheren Betrieb einer Webseite zu gewährleisten. Nach 7 Tagen werden diese Serverlogs, die u.a. strikt getrennt von den restlichen Daten vorgehalten werden, endgültig gelöscht. Gleichzeitig werden diese so gewonnenen Daten u.a. im Rahmen von statistischen Auswertungen hinsichtlich der Optimierung unseres Internetauftritts verwendet.

Michael Perron Einzelunternehmen (nachfolgend „Perron“ genannt) stellt ausschließlich die Domain zur Verfügung und ermöglicht anderen rechtlich eigenständigen Unternehmen innerhalb des Perron Verbundes auf Unterseiten oder Subdomains dort Ihre Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Sie ist aber nicht für den Inhalt und Umfang dieser Dienstleistungen auf den jeweiligen Unterseiten oder Subdomains verantwortlich, sondern die jeweils dort angegebenen rechtlich eigenständigen Unternehmen.


2. Cookies


Im Rahmen der ständigen Verbesserung des Angebotes für unsere Benutzer können ggf. weitere Trackingtechnologien von Drittanbietern und uns eingesetzt werden, welche anonymisierte und temporäre "Session-Cookies" als auch "Persistente Cookies" verwenden. Cookies sind meistens kleine Textdateien, die ein Webserver bei einem Aufruf einer Webseite auf Ihr Gerät überträgt. "Session Cookies" (temporäre Cookies) werden nicht dauerhaft auf dem jeweiligen Gerät, mit dem Sie unsere Webseiten besuchen, gespeichert und verschwinden mit dem Schließen des Browsers. Diese Cookies können u.a. Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser, die Bildschirmauflösung, das verwendete Betriebssystem aber auch andere individuelle Informationen enthalten. Daher können diese Cookies auch dazu genutzt werden, um Ihnen das Navigieren auf unserer Webseite zu erleichtern und/oder um die korrekte Darstellung auf der jeweiligen Webseite zu gewährleisten.

"Persistente Cookies" bzw. auch "permanente Cookies" hingegen speichern anonyme Informationen auf dem jeweiligen Gerät und stehen auch nach dem Schließen des Browser weiterhin zur Verfügung. Jedes dieser Cookie ist mit einem entsprechenden "Verfalls"-/Gültigkeitsdatum versehen, zu dem dann dieses Cookie automatisch gelöscht wird. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht u.a. darin, anonyme Statistiken über die Nutzung unserer Internet Präsenzen zu erstellen. Die Statistiken können u.a. dazu dienen, zu erkennen, an welchen Stellen wir unsere Web-Seiten noch optimieren müssen, damit sie für Sie einfacher nutzbar werden.

Beide Cookie-Arten sind anonym. Es erfolgt keine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies nutzen, indem Sie dies in Ihrem jeweiligen Browser unterbinden. Wie Sie die jeweiligen Einstellungen zum Deaktivieren der Cookies vorzunehmen haben, lesen Sie bitte in den jeweiligen Hilfen zu Ihrem Browser nach. Bitte beachten Sie, dass durch die Deaktivierung der Cookies es ggf. zu Darstellungs- und Navigationsproblemen kommen kann.

Wichtig für Sie: Die von uns in den Cookies erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergereicht oder ohne Ihre Einwilligung mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft. Auch ist eine eindeutige persönliche Identifikation anhand der erfassten Daten durch Drittanbieter in den Cookies nicht möglich bzw. nicht vorgesehen.


3. Trackingtechnologien


3.1 DoubleClick


Die Perron nutzt ggf. das Anzeigen-Management-System DFP von Google zur Unterstützung von Online-Werbung. Google setzt dazu sogenannte "Session-" und/oder "permanente" Cookies ein. Die mit Cookies oder Spotlight-Technologie erfassten und gemeinsam genutzten Informationen sind anonym und nicht persönlich identifizierbar. Sie enthalten weder Ihren Namen, noch Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Weitere Informationen hierzu und die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Diese eingesetzte Technologie wird auch als "Nutzungsbasierte Online-Werbung" bzw. "Online Behaviour Advertising" (OBA) bezeichnet. Mehr über diese Technologie können Sie hier nachlesen: http://www.youronlinechoices.com/de/uber-oba/

Wie Sie den Einsatz dieser von Google angebotenen Technologie abstellen bzw. unterbinden können, können Sie hier nachlesen: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Google hat sich im Rahmen seiner Selbstverpflichtung und seiner Datenschutzbestimmung zur Beachtung dieses Verfahrens erklärt.


3.2 "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH


Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung "ioam.de", "ivwbox.de", ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie "internetfacts" der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.

Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgenden Links widersprechen: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de


4. SocialPlugins


Die auf der Startseite von Perron in geschützter Form dargestellten Social Buttons dienen lediglich als statische Verlinkung zu unseren dort betriebenen Seiten/Dienste und stellen somit keine Direkteinbindung der jeweiligen Plugin-Anbieter dar.


5. Datenschutz


Im Rahmen der Vermarktung unserer Website können durch Partner Trackingtechnologien eingesetzt werden, auf die wir, da sie von Dritten eingesetzt werden, keinen Einfluss nehmen können. Dies geschieht durch den Einsatz von Cookies.
Um dies zu vermeiden können Sie Ihren Browser so einstellen, dass generell keine Cookies akzeptiert werden. In der Regel finden Sie diese Möglichkeit in den Browsereinstellungen. Wahlweise können Sie das Setzen von Cookies auch nur auf Nachfrage beim Besuch einer Seite zulassen oder jederzeit Ihre Cookies löschen.
Beachten Sie, dass bereits getätigte Opt-Outs beim Löschen von Cookies regelmäßig erneuert werden müssen.

Eine weitere Möglichkeit Cookies zu verwalten finden Sie auf bei der Betaversion des Präferenzmanagers des BVDW: http://www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html


6. Widerspruchs- und Auskunftsrecht


Etwaige Werbeeinwilligungen in Werbung per Post und/oder per E-Mail oder andere erteilte Einwilligungen jedweder Art können Sie jederzeit formlos per Brief an Michael Perron Einzelunternehmen, Moselweg 27 in 34131 Kassel oder per E-Mail an info@werkstattanbieter.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierfür weitere Kosten als die jeweiligen Kosten nach dem Basistarif anfallen.

Weiter erteilt Ihnen unser Datenschutzbeauftragter auch Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und nimmt auf Ihren Wunsch die vollständige Löschung bzw. Sperrung derselben vor. Dazu richten Sie bitte Ihre Anfrage schriftlich an:
Michael Perron Einzelunternehmen
Moselweg 27
34131 Kassel
oder alternativ per E-Mail an info@werkstattanbieter.de oder Fax +49 214 312 98 41.

Bitte beachten Sie, dass eine Auskunft nur dann erteilt werden kann, wenn Sie uns Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum und Ihre Emailanschrift angegeben. Diese Angaben dienen ausschließlich zum Abgleich und stellen somit für Sie ein Schutz dar, dass nicht unberechtigte Dritte Ihre persönlichen Daten erhalten.


7. Verlinkung


Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereichs von der Perron, wird nur dann gehaftet, wenn die Perron von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar gewesen wäre, die Nutzung im Fall rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Die Perron distanziert sich von Fremdinhalten jeglicher Art.



Stand 11.03.2016